Gründe

In Deutschland war die Life Science Branche - vor allem die pharmazeutische Industrie und die Medizintechnik - historisch sehr erfolgreich. Neben den Ideen und den Köpfen stand auch genügend Kapital zur Verfügung, um die deutschen Leuchttürme dieser Branche zu entwickeln und weltweit erfolgreich zu machen.

Als Langzeitfolge der Finanzkrise mangelt es jedoch heutzutage an einem wichtigen Erfolgsbaustein: einer ausreichenden Finanzierung.

Deutschland verfügt weiterhin über sehr gut ausgebildete und kreative Köpfe für neue Therapieansätze, Methoden oder Geräte. Dies zeigen die Erfolge an den Hochschulen basierend auf einer sehr guten Forschungsförderung. Auf dem weiteren Weg zur Anwendung der Erfindungen an dem Menschen steht die Ausgründung in ein Unternehmen an und damit auch dessen Finanzierung.

Investitionen in Life-Science Unternehmen

Diese umfassende Finanzierung für Life Science Unternehmen können die aktiven Business Angels, Venture Capital Unternehmen oder Förderprogramme alleine nicht leisten.

Das medifundo Expert Investing bietet genau diese Chance. Die große Anzahl der potentiellen (Klein-)Anleger kann hier viel bewirken. Schon ein durchschnittliches Investment von 5.000 € durch 200 Anleger verschafft dem zu finanzierenden Unternehmen 1 Millionen €.

Liegt Ihnen Gesundheit am Herzen - dann unterstützen Sie diese innovativen Unternehmen und bewegen die Gesundheitsbranche in Deutschland und der Welt.

Sie haben Fragen?

Schreiben Sie uns.

Glossar

Finanzierungsvolumen

Das Finanzierungsvolumen beschreibt den Höchstbetrag, den das Unternehmen im Rahmen einer Finanzierungskampagne aufnehmen möchte. Mit der Erreichung des Finanzierungsvolumen endet die Finanzierungskampagne auch vor Ablauf der Kampagnenlaufzeit.


Alle Begriffe

Newsletter-Anmeldung