Sie haben Fragen?

Schreiben Sie uns.

Glossar

Mindestrendite

Die Mindestrendite (oder auch "Benchmarkzins" genannt) stellt die Untergrenze für den bei Vertragsende zu zahlenden Bonuszins dar. Die Mindestrendite wird ermittelt durch die Kapitalverzinsung mit dem im Darlehensvertrag vereinbarten Benchmark-Zinssatz (der "Mindestrendite p.a.."), wobei die tatsächlich während der Laufzeit ausgezahlten Zinsen und Gewinnausschüttungen angerechnet werden.


Alle Begriffe

Newsletter-Anmeldung